aktualisiert am:

22.1.2013

 

 

 

 

 

 

 

Bully-Ausflug im verschneiten Wald

Trotz eisiger Kälte, Schnee und Eis haben sich unsere Bullyfreunde, Gäste und Liebhaber dieser besonderen Rasse auf den Weg gemacht. Viele kannten sich schon von den vorigen Treffen, begrüßten sich herzlich und hatten gleich viel zu erzählen.

Nach etwa einstündiger Schneewaldwanderung ging es dann zum gemütlichen und warmen Teil über. Wir wurden mit einem Glas Sekt oder Fruchtcocktail begrüßt, und für unsere Lieblinge standen einige Wassernäpfe bereit. Das Restaurant "Müggenbusch" hatte für uns ein ganz leckeres und vielseitiges Büfett mit ausgesuchten Köstlichkeiten vorbereitet. So war für jeden Gast das Richtige dabei, und jeder konnte nach Herzenslust schlemmen. Unsere vielen schönen Gespräche und Geschichten über unsere Bullys sowie Bullykinder waren wieder das Highlight des Tages. Jeder hatte etwas dazu beizutragen, und so gab es natürlich auch wieder viel zu lachen.

Nach einigen Stunden Frohsinn machten sich alle gutgelaunt und gestärkt auf den Heimweg. Alle waren sich  einig, das nächste Treffen kommt bestimmt!

Wir sagen allen: "Vielen Dank fürs Kommen, es war wieder wunderschön mit Euch!"

Peter und Ingrid Riepenhausen

P.S. Das nächste Bully-Treffen ist bereits in Planung. Es wird ca. April/Mai 2013 stattfinden und natürlich rechtzeitig auf unserer Homepage angekündigt.